Dienstag, 10. Oktober 2017

N & Meinein live


Eine der interessantesten Sachen, die ich in letzter Zeit gesehen habe, war der gemeinsame Auftritt von Drone-Gitarrist N und Modularsynthie-Künstler Meinein im Dortmunder Rekorder vergangenen Samstag.
Letztes Jahr veröffentlichten die beiden, die auch Teil des dieser Tage nur noch sporadisch aktiven Avantgarde-Ambient-Trios [multer] sind, einen gemeinsamen Release, nun hatte man die Gelegenheit, sich mal eine ihrer Duo-Kooperationen live anzusehen.
Während N mit Gitarren und Effektgeräte-Armada seinen, mal harmonisch Ambient-esquen, mal wuchtigeren Berg aus Klang auftürmte, konnte man Meinein an seiner abenteuerlichen Schaltzentralkonstruktion (s.u.) dabei beobachten, wie er E-Bows auf eine Zither legte oder Kugeln zwischen Federn rollen ließ, was zwischenzeitlichin Industrial-Getöse à la Throbbing Gristle ausartete. 
Eine wirklich interessante, kollaborative Klangkunst-Momentaufnahme und ich muss sagen, eigentlich öfter mal auf sowas Bock zu haben…


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen