Samstag, 27. Juni 2020

Konservierte Quarantäne-Streams & Corona-Konzerte (14)

Möglicherweise sind wir in Sachen "Konservierte Quarantäne-Streams & Corona-Konzerte" erstmal übern Zenit, denn Frequenz und Menge an interessanten virtuellen Shows, die auf meinem Radar aufblinken, haben die letzten zwei Wochen dann ja doch etwas nachgelassen.
Geteilt werden möchte aus jüngster Vergangenheit trotzdem mal eben folgendes:

Die süddeutschen Post-Metaller CODEIA (Crowbar meets Issis?) haben gestern ein Internet-Konzert gespielt:



Aus der Reihe wöchentlicher Song-Performances von HACKEDEPICCIOTTO im eigenen Studio hätten wir die Nummer 'Metal Hell':



J FOLEY (von The Austerity Program) hat im Internet-Stream eine Solo-Performance mit vier Gitarren dargeboten:



In der Dortmunder Reihe "MuK-On" gab's das coole Surfrock-Duo LOS DOS CERRADOS:



Und bei Arte's "United we Stream" konnte man sich fünf Stunden elektronische Musik und DJ-Sets aus dem Umfeld der Berliner Éclectique-Clique geben:

Keine Kommentare:

Kommentar posten