Donnerstag, 16. Januar 2020

Bumms-Tschacke-Düsch: Aktuelle Mixe

Das Jahr ist gerade mal zwei Wochen alt, da hat es schon wieder erwähnenswerte Neuerscheinungen an allem irgendwo zwischen State-of-the-Art-Drum'n'Bass, Old School Jungle, Breakcore, Industrial Techno und Heavy Dub zu bieten!
Folgend eine Auflistung von aktuellen Mixen, die mir irgendwie ins Auge gefallen sind bzw. schon mein Gehör geschenkt bekamen. (Auf diverse Singles/ EPs/ Alben, mit denen der Jahrgang 2020 bereits verzückt, gehen wir zum Monatswechsel ein...)

BABY T, ein neues Pseudonym von Brianna Price aka B.Traits, die sich schon im November durch einen sehr geschmackvoll-interessanten Mix für Resident Advisor hervortat (Atari Teenage Riot und Sunn o))) treffen bei Dir auf Last Life und Homemade Weapons? Oh mein Gott, heirate mich!), debüttiert mit einem smashenden Drum'n'Bass-/ Jungle- und Techno-Mix beim RE-TEXTURED Podcast:

Die allererste Podcast-Ausgabe des neuen Labels ENDOCRINE INDEX ist ein Mix von GORE TECH
Überraschend bunte Mixtur verschiedenster Styles, ziemlich gelungen zusammengemischt...

Von Australien über Frankreich bis Bochum und von Metal-/ Punk-Wurzeln zu Drum'n'Bass der gerne auch mal düstereren und experimentelleren Sorte: MISSLEDZ' Guest-Mix für DNB France kann man auch mal gut laufen lassen:

"THE TEKNOIST 2020 PROMO MIX" unter dem Hashtag #bigfuckoffrave ist ja schon eigentlich relativ selbsterklärend. 
Harstep, Breakcore etc., auch mit Gore Tech Content!

Einen "Heavy Dub" Mix von ZONAL (Justin Broadrick &The Bug) hätten wir auch noch: 

Keine Kommentare:

Kommentar posten