Montag, 12. August 2019

Altered Brain Data Explosion, Galactic Killer Drums & Cryptozoon (KK Null)

Der allgemeine Output von KK NULL ist ja auch so unglaublich, dass ich wünschte, ich hätte bei meinem durchaus vorhandenem Interesse an Noise-/ Power-Electronics-/ Industrial-Kram etc. wirklich die Zeit dafür, mir all das tatsächlich mal gebührend anzuhören. Aber wann, zur Hölle, wann soll man sich all das auch noch geben?

Der gute Kazuyuki Kishino – bekanntlich auch Gitarrist und Schreihals der nach einem letzten Aufbäumen in Duoformation vor vier Jahren wohl endgültig auf Eis liegenden Noiserock-/ Metal-Unikate Zeni Geva – hat gerade eben ein neues Digital-Ablum namens "Altered Brain Data Explosion" rausgetan:




Vor nur vier Tagen gab’s dann auch schon Phase Vier der etwas perkussiv-krachiger ausgerichteten Serie "Galactic Killer Drums":



Wiederum wenige Wochen zuvor gab’s die fünfte Episode der "Cryptozoon"-Reihe, bei welcher es sich um elektroakustische Kompositionsexperimente handelt, und die gerade mal eine Woche vorher mit den ersten beiden Ausgaben gestartet war:



Wann soll man sich das alles denn bitte auch noch anhören?
 #FirstWorldProblems ;)

Keine Kommentare:

Kommentar posten