Mittwoch, 6. Juli 2016

Axioma - Opia

Danke für’s drauf stoßen an meine Lieblings-musikbezogene Group bei Facebook (für irgendwas ist der Scheiß also doch gut): Vergangenen Freitag erschien bei Bandcamp die Debüt-EP von AXIOMA, bei denen u.a. auch ein Mitglied der von mir sehr geschätzten Keelhaul mitwirkt, die bis heute nie die Aufmerksamkeit bekamen, die ihnen eigentlich gebührt.
AXIOMA reihen sich in den aktuellen, wohl in Frankreich gestarteten Trend ein, sowas wie Black Metal nicht nur mit atmosphärischer Schlagseite (ja, meinetwegen auch mit "postrockigen" Parts), sondern vor allem auch mit ein paar schrägeren und vertrackten Akzenten zu spielen:
  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen