Freitag, 3. Juni 2016

Melvins – Basses Loaded

Heute raus: Schon wieder ein neues MELVINS-Album! War das Konzept des über Jahre verschollenen und vor gerade mal zwei Monaten dann doch noch veröffentlichen „Three Men And A Baby” von MIKE & THE MELVINS drei Bässe gleichzeitig aufzufahren, ist das von „Basses Loaded“ nun ein Bassisten-Wechselkarussell zu präsentieren. 

Am Schlagzeug wechseln sich Kernmitglied Dale Crover (bei acht Songs) und Mike Dillard (bei vier Tracks), Ur-Drummer der heute „Melvins 1983“ genannten Besetzung ab, während die „Big Business Besetzung“ mit Doppelschlagzeug ebenfalls bei einer Nummer vertreten ist. Am Bass geben sich dann Crover (bei den Song, die er nicht trommelt), Steven Shane McDonald (Red Cross/ Off!, zuletzt auch live dabei), Jeff Pinkus (Butthole Surfers), Trevor Dunn (Mr. Bungle, Fantômas, öfter mal bei John Zorn dabei, „Melvins Lite“) und Krist Novoselic of Nirvana Fame die Klinke in die Hand. 

Beinharte Mitglieder der Melvins Army und Anhänger von Amphetamine Reptile Records kennen den einen oder anderen Song dabei natürlich schon von der einen oder anderen limitierten Spezial-Veröffentlichung wie der „Beer Hippie“ 10“. Also irgendwie alles beim alten, obwohl mal wieder anders.
Und da Ipecac Recordings ja inzwischen auch Bandcamp für sich entdeckt haben…:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen