Montag, 14. März 2016

Diesen Monat live

Nur selten mache ich hier Werbung für Events oder Touren. U.a. weil das hier ja sowieso nur 3-4 Leute lesen, von denen dann eh keiner hingeht. lohnt sich das auch nicht so wirklich.
Es ist mir jetzt aber doch mal ein Anliegen. Spread the Word!

1.) FUCK THE FACTS sind eine Spitzenband. Ihr könnt es drehen und wenden wie ihr wollt, aber die sind einfach saugut, stechen aus der generischen Einheitsbreimasse anderer Grindcore- und Death Metal- Kapellen weit heraus und haben dafür bisher nie wirklich die Aufmerksamkeit bekommen, die ihnen gebührt. Bei den letzten Ruhrgebietskonzerten der Kanadier war immer nur ein Armutszeugnis in Form von ‘n paar Männeken anwesend. Ändert das! Wenn Ihr die Möglichkeit habt sie Euch auf dieser Tour anzusehen, geht hin! Dann könnt Ihr später zu denen gehören, die diese schon immer sträflich unterbewertete Wahnsinnstruppe ja mal live gesehen habt, während sie total gerult haben…
Hier ist ein Auszug der Daten:
03/17 Leipzig, Germany at Zoro
03/18 Prague, Czech Republic at 007 Club
03/19 Berlin, Germany at Linse
03/20 Rostock, Germany at Jaz 
03/21 Köln, Germany at Sonic Ballroom
03/23 Tilburg, Holland at Little Devil
03/25 London, UK at The Unicorn
04/01 Trier, Germany at ExHaus

2.) Der auch als eine Hälfte des Ambient-Doom-Duos Nadja bekannte AIDAN BAKER und der Drone-Solokünstler N machen eine gemeinsame Tour. Was genau man in dessen Rahmen erwarten darf – Solo-Performances beider und/ oder eine Kopperation? – wird dabei dann wohl auch ein bisschen eine Überraschung. Wäre cool wenn von den Leuten, die gerne mal antäuschen sich für Avantgarde-Gedröhne zu interessieren weil Sun o))) der Event ist, bei dem man mal dabeigewesen sein muss, sich vielleicht auch mal einige dahinschleppen, denn das könnte interessant und kurzweilig werden:
15-03-16: MS Stubnitz, Hamburg, DE
16-03-16: unterholz, Leipzig, DE
17-03-16: Sissikingkong, Dortmund, DE
18-03-16: INM - Institut für Neue Medien, Frankfurt, DE
19-03-16: Cirque Constance - CCCafé, Kaprijke, BE
20-03-16: Muziekcentrum Kinky Star, Ghent, BE
21-03-16: Quelque part Records, Lille, FR
22-03-16: Café Central, Brussels, BE
23-03-16: Grölle Gallery, Wuppertal, DE
24-03-16: Loophole, Berlin, DE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen