Dienstag, 6. Oktober 2015

Black Sabbeth

Es kommt immer wieder vor, dass ich von News oder Musikveröffentlichungen, die ca. Mitte April erscheinen, irgendwie nix mitbekomme, denn dann war ich die letzten Jahre eigentlich immer für ca. 5 Tage und Nächte in diesem Paralleluniversum namens Roadburn.
Das wird dann wohl auch der Grund gewesen sein, warum ich erst jetzt über diese Single vom letzten Jahr stolper':
Die britischen GONGA haben sich keine Geringere als Beth Gibbons (Portishead) ins Boot geholt, um sie eine ziemlich straighte Coversion von Black Sabbath' „Black Sabbath“ einsingen zu lassen. Originell ist anders, aber es hat was!

Bandcamp: gonga.bandcamp.com/album/black-sabbeth bzw.:  

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen