Montag, 19. Oktober 2015

Am müden Montag

Normalerweise ist es eigentlich nicht das Konzept dieses Blogs, jeden News-Schnipsel, jede Einzelsong-Hörprobe und irgendwelche verwackelten Youtube-Amateurkonzertmitschnitte, bei denen irgendwas passiert zu teilen, aber folgendes konnte heute aus irgendwelchen Gründen meine Aufmerksamkeit gewinnen und wird mal eben von mir geteilt:

1.) HERDER: Die niederländische Bollosludge-Lautstärkenmacht wurde am vergangenen Wochenende von der Crew eines Indoor-Metal-Festivals mit eigentlichem Heimvorteil aufgefordert runterzudrehen und schlussendlich vorzeitig von der Bühne gebeten:
At the beginning of this vid, the stagehand tells the drummer to stop hitting his drums so hard. After this, the entire band was escorted out of the venue by security. Yes, kicked out for playing too loud.“  
https://youtu.be/ajpEiCsWCg8

2.) Auf Soundcloud gibt es schon einen Song des im Februar erscheinenden Albums von KHTHONIIK CERVIIKS, das hoffentlich hält, was ihre „Nicht von dieser Welt“-Aura Richtung „Morbid Angel meets Voivod“ live schon mal versprach: https://soundcloud.com/iron-bonehead-productions/khthoniik-cerviiks-serologiikal-scars-sequence-10-vertex-of-dementiia

3.) WITH THE DEAD heißt die neue Band von u.a. Lee Dorian (Cathedral) und dem Drummer, den man von Ramesses und Electric Wizard kennt. Das Album ist gerade raus, einen Song anhören kann man sich hier: https://youtu.be/pwMliIuVD3Y

Und sonst noch?
Das wichtigste überhaupt: Freitag erscheint hierzulande die neue KILLING JOKE! 
Die neue AVATARIUM soll sehr gut sein (Album des Monats im Rock Hard) - wenn man auf Doom mit eher traditionell-hardrockiger und Folk-beeinflusster Prägung steht - wird bei mir allerdings wohl aus Kapazitätsgründen und andersliegenden Prioritäten erstmal eher durchs Raster fallen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen