Mittwoch, 15. Juli 2015

Sommerloch?

Schön wär’s! Die Liste an tendenziell interessanten Bands von Noiserock bis Black Metal, die kürzlich was rausgebracht haben, zeitnah auf Tour kommen o.ä., ist hier gerade schon wieder länger als die potenzielle Zeit, auch tatsächlich mal in das alles reinzuhören. 
#FWP
(Zumal ich gerade zu allem Überfluss auch noch darüber gestolpert bin, dass man inzwischen einen Großteil nicht nur des Relapse-, sondern außerdem des Hydrahead-Backkatalogs bei Bandcamp findet. Was einem das an Möglichkeiten eröffnet, alte Perlen wieder und bisher unbekanntes neu zu entdecken, gleicht dem berüchtigten Fass ohne Boden...)

Da werde ich demnächst wohl mal „außer der Reihe“ den einen oder anderen Blogpost über persönliche Entdeckungen der Stunde oder weitere Kurzrundumschläge zu mehr oder minder Aktuellem absetzen.
Sofern ich dazu komme, weil das hier zugegeben in letzter Zeit irgendwie immer mehr ins Hintertreffen gerät.
Bis ich hier jedenfalls wieder interessanteres zu sagen habe, könnt Ihr immerhin mal in TiT reinhören, zu denen ich nicht objektiv mehr sagen kann oder generell möchte, weil ich persönlich zu nah dran bin: tit-the-band.bandcamp.com/releases

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen