Sonntag, 15. Februar 2015

Auch so kann's gehen

Vergangenen Freitag war ich im AZ Mülheim bei der „dESTRUKTIVA VI“ eigentlich hauptsächlich um mir die ganz okayen Hipster-Black-Metaller SUN WORSHIP und die Kooperation des Drone-Gitarristen N mit zwei Elektronikfriemlern anzusehen (Namen gingen dabei schon mal etwas unter, sorry). Punkpoetin DISASTER GIRL war mit elektronischer Musik mitunter härterer Gangart im Übrigen auch ganz cool.  Die Düstercrust-Truppe EMPTY ON THE INSIDE immerhin relativ sympathisch, hatten aber offensichtlich noch nicht viel geprobt.
So oder so: Coole Veranstaltung. Hätte ruhig noch einen Tick besser besucht sein dürfen...

Richtig cool war allerdings, dass ich am Plattenstand das NICOFFEINE-Album „Lighthealer Stalking Flashplayer“ auf weißem Vinyl für 'n überschaubaren Zehner ergattern konnte.
Was mir bei dieser Gelegenheit noch ein mal den Hinweis wert ist, dass die generell jeder, der es lauter und dabei gerne mal 'ne Spur abgepfiffener mag, unbedingt sowohl von Konserve als gerade auch live mal checken muss, denn NICOFFEINE sind der Wahnsinn in Tüten: nicoffeine.bandcamp.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen