Montag, 13. Dezember 2010

kurz notiert

1,) Bei einer der letzten Shows des Jahres (1-2 habe ich noch im Kalender) haben MUNICIPAL WASTE, RAMMING SPEED und SAVIOURS allesamt voll und ganz überzeugt. Ja, selbst letztere mag ich inzwischen ein bisschen, auch wenn ich diese Bollertruppe mal wieder eher nicht zu Hause auf Konserve hören muss.

2.) Auf Konserve langsam doch interessant wiederum, wohl auch wegen dem Live-Erlebnis kürzlich, finde ich bei genauerer Betrachtung dann doch mal BISON B.C.! Ich möchte zwar nicht behaupten, dass deren aktueller Longplayer „Dark Ages“ zu den essenziellen Must Haves des Jahres gehört oder sowas, aber trotz anfänglicher Skepsis ist wohl generell ein bisschen mehr (meinetwegen „Substanz“) an dieser Band dran, als ich bisher sehen wollte. Irgendwas stört mich zwar an der etwas identitätslosen, fast schon zu trockenen Standardproduktion der Scheibe, grundsätzlich bin ich dem Sludge-Thrash der Kanadier aber doch recht zugeneigt.

3,) Ein interessanter Blogpost bei „Ask Earache“ (Link) - vor allem auch die Anekdote über Cubanate.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen