Montag, 21. Juni 2010

In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Es ist alles bereits schlimmer, als ich bisher dachte. Wir alle sind dem Untergang geweiht. Wie sonst lässt sich die Existenz von derartigem erklären?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen